• Newforma Project Center Clients
  • Newforma Project Center Server
  • Newforma Project Center Arbeitsdienst
  • Newforma Info Exchange Server
  • Beispiel Serverkonfigurationen
  • Software Project Center Kunde-Kompatibilität
  • Project Center Elfte Ausgabe Clients, die Project Center Server




    Download 69.21 Kb.
    Sana02.10.2020
    Hajmi69.21 Kb.

    Project Center Systemvoraussetzungen

    Diese Seite beschreibt die Systemanforderungen für Project Center Elfte Ausgabe Clients, die Project Center Server und die Newforma Info Exchange Server.

    Kunden sind individuell für die Bestellung und Inbetriebnahme jede erforderliche spezielle Hardware oder Software, die von Newforma veröffentlichten Mindestanforderungen erfüllen verantwortlich. Kunden sind auch einzeln für die Gewährleistung der Einhaltung Drittehardware- oder Software-Lizenz-Anforderungen, einschließlich der Zahlung von Gebühren, die mit solcher Hardware oder Software in Verbindung gebracht werden.

    Ab Elftes Ausgabe, Project Center nicht mehr unterstützt Microsoft Windows XP und Vista-Betriebssysteme.

    Newforma Project Center Clients

    Prozessor: Intel Pentium P4 oder später

    RAM: 1 GB (mindestens), 2+GB (emfohlen)

    Festplattenlaufwerk: 1GB für Aufbau

    Betreibssystem: Windows 7 SP1, und Windows 8, 8.1 (32-bit und 64-bit Versionen von beide Betreibssystem sind abgestützt).

    Windows 10 wird noch nicht unterstützt.

    Computer, auf denen die Newforma Project Center Client kann wahlweise die Verwendung:



    • Der Project Center Zusatz für Microsoft Outlook - diese Funktion ist in Outlook 2007 SP2, Outlook 2010 SP1 (32 oder 64 Bit), Outlook 2013 MSI-Versionen (32 oder 64 Bit), Office 365 Click-to-Run-Versionen (32 oder 64-Bit), und Office 2016 unterstützt. Der Zusatz unterstützt Microsoft Outlook, Microsoft Exchange-Versionen 2003 oder höher verbunden ist. Weitere E-Mail-Server als Microsoft Exchange unterstützt nur das Add-in, wenn der Outlook-Client wird mit IMAP- oder POP angeschlossen. MAPI-Emulation in Nicht-Microsoft Exchange-E-Mail-Server wird nicht unterstützt.

    Nicht-Exchange-Umgebungen Outlook erfordern nicht installiert werden, um in der Lage, Project Center-Clients zu installieren.

    Die NewformaProjectCenterOffice64Setup.exe Datei unterstützt nur 64-Bit-Versionen von Office 2010 bis 2013.

    • Jede E-Mail-Client zu einem IMAP-fähigen E-Mail-Server verbunden sind. Project Center können direkt an viele E-Mail-Server via IMAP eine Verbindung zum Projekt E-Mail-Ablageoperationen zu unterstützen.

    • Microsoft Office 2007 oder später, um Einsatz von Reporting und Projektvorlage-Funktionen zu machen.

    • Autodesk Revit Versionen 2012 bis 2016 sind für die Integration mit Revit unterstützt.

    Newforma Project Center Server

    Prozessor: Enzel Quad-Core Xeon-Prozessor oder gleichwertig. Die Hinzufugen eines zweiten Vierkernprozessor wird wesentlich verbesserte Schaltleistung ermöglichen.

    RAM: 8 GB Mindest, 8-16 + GB (für größere Bereitstellungen).

    Festplattenlaufwerk: 10.000 RPM SAS-Laufwerke in einer fehlertoleranten RAID-Konfiguration, mit einer Arbeitskapazität von 25 GB (Minimum), empfohlen 150 GB. Während genaue Platzbedarf zwischen Implementierungen variieren, ist eine typische durchschnittliche Projektgröße 25 MB. Zum Beispiel würde ein typischer Kunde mit 1.000 Projekte brauchen 25 GB freier Festplattenspeicher.

    Betriebssystem: Windows Server 2008 R2 SP1 oder Windows Server 2012, 2012 R2 (englisch, nur 64-Bit).

    Virtuelle Server werden unterstützt. Doch für eine optimale Leistung, ist physische Hardware empfohlen.

    Die Newforma Project Center Server erfordert auch:


    • Die Hardware, die führt den Project Center Server muss ein dedizierter Server mit keinen anderen Anwendungen, Datenbanken, Dateifreigaben usw. gleichzeitig aktiv sein.

    • Hoher Durchsatz-Konnektivität (1 Gigabit oder gleich, empfohlen) zwischen dem Project Center Server und dem Dateiserver mit primären Quellen der Projektinformationen; Diese Server sollten geschaltet werden. Allerdings, kleine Büros mit guten Internet-Konnektivität zu einem Newforma Projektcenter Server an einem Hauptunternehmenszentrale (T1 oder besser mit <100 ms Latenz) können oft ohne lokale Project Center Server konfiguriert werden.

    • Microsoft Outlook und Exchange Kunden benötigen eine lizenzierte Kopie von Microsoft Outlook oder Microsoft Office installiert und eine E-Mail-Konto konfiguriert, um die Indizierung zu unterstützen.

    • Ein 32-Bit-Version von Microsoft Office 2007, 2010 oder 2013 erforderlich ist, um die Indizierung von Microsoft Office 2007 und neuere Dateiformate zu unterstützen. Microsoft Office 2010 oder 2013 ist für Kunden erforderlich, die eine gehostete Microsoft Exchange-Anbieter.

    • Microsoft Excel (2007 oder später) ist für die Bearbeitung von Projektvorlagen wünschenswert.

    • SMTP installiert/konfiguriert, dass E-Mail-Relay auf die geschäftliche E-Mail-Server zu ermöglichen.

    Projektdaten Kapazität:

    Eine einzige Project Center Server kann bis 10.000 Projekte mit bis zu 10 Terabyte an Projektdaten unterstützen. Um diese Kapazität zu erreichen, werden zusätzliche Server-Speicher und Festplattenspeicher erforderlich sein. Diese Zahlen sind nur ein Durchschnittswert Obergrenze. Die tatsächliche Höhe der Projektdaten, die in Ihrem Unternehmen unterstützt werden können, können von dieser Schätzung abweichen. Die Grenze wird auf verfügbaren Speicherplatz auf dem Server und Server-Leistungsmerkmalen basiert. Die Grenze wird auf verfügbaren Speicherplatz auf dem Server und Server-Leistungsmerkmalen basiert.



    Newforma Project Center Arbeitsdienst

    Newforma Arbeiten Leistungen sind der Ersatz für Newforma Serverfilter in früheren Versionen von Newforma Project Center. Newforma Arbeits Servern können nicht auf derselben Maschine wie das Newforma Project Center Server installiert werden.

    Prozessor: Intel Pentium P4 oder später

    RAM: 1 GB (mindestens), 2+GB (emfohlen)

    Festplattenlaufwerk: 900 MB für Aufbau

    Betreibssystem: Windows 7 SP1, und Windows 8 (32-bit und 64-bit Versionen von beide Betreibssystem sind abgestützt) Windows Server 2008 R2 SP1, oder Windows Server 2012.

    Microsoft Office 2007 Professional (32 oder 64 Bit) oder höher, um Volltextfilterung von Microsoft Office Dokumente und E-Mail zu aktivieren.

    Newforma Info Exchange Server

    Empfohlene Hardware-Anforderungen sind ähnlich wie die Project Center Server oben mit den folgenden Ausnahmen:

    RAM: 8 GB (mindestens), 8-16+GB (für größere Bereitstellungen)

    Festplattenlaufwerk: 150 GB erhältlich (empfohlen). Speicherplatz-Anforderungen werden zum Teil durch die Menge der Dateiübertragungsdaten auf dem Server geschrieben angetrieben werden.

    Betreibssystem: Windows Web Server 2008 SP1, Windows Server 2008 R2, oder Windows Server 2012, 2012 R2 (englisch, nur 64-bit).

    Die Standard-Editionen von Windows Server darf eine External Connector-Lizenz benötigen, um mit Microsoft Lizenzbedingungen kompatibel sein. Beachten Sie jedoch, dass Windows 2012 Server mit einer engagierten Web Arbeitsbelastung sind ein gewährt "CAL Verzicht." Die Kunden sind individuell für die Einhaltung irgend Microsoft Lizenzbedingungen und alle Updates verantwortlich.

    Die Serverbelastung ist abhängig von der Größe und Anzahl der Projekte, die auf Info Austausch zur Verfügung stehen, sowie die Anzahl der gleichzeitigen Verbindungen mit dem Info Exchange-Website. Die Zugabe von Projekt E-Mail an Info Exchange (eine optionale Projekteinstellung) kann die Größe eines Projekts deutlich zu erhöhen. Kunden mit geringen Anforderungen in der Lage, Informationen von Exchange auf einem Server mit anderen Anwendungen gemeinsam laufen. Virtuelle Server werden unterstützt. Doch für eine optimale Leistung wird dedizierten physischen Hardware empfohlen.

    Die Newforma Info Exchange Server erfordert auch:



    • Eine statische IP-Adresse durch externe Benutzer auf Ports 80 und 443-Port 443 zu erreichen muss offen sein für eingehende und ausgehende Verbindungen zu ermöglichen.

    • Ein SSL-Zertifikat von Verisign, GoDaddy.com oder anderen vertrauenswürdigen Zertifizierungsstelle gesichert.

    Office 2016 Benutzer: Newforma rät von der Installation des Project Center Server und das Info Exchange Server auf der gleichen Maschine aufgrund eines bekannten Microsoft Defekt in Office 2016.

    Newforma Mobile Apps

    Pläne

    iOS (nur iPad)

    Gefangennahme

    iOS

    Aufgaben

    iOS

    E-Mail

    iOS, Android, Surface

    Mannschaften

    iOS, Android

    Feld Notzien

    Android

    Mängelliste

    Android

    Beispiel Serverkonfigurationen

    Server Beziechung

    Prozessor Punktbewertung

    Festplatten

    Speichers

    Dell-Modell

    Einfach Turm

    4000

    7.2K SATA

    RAID 1


    128 GB benutzbare Mindest

    8+ GB

    PowerEdge T110

    Mittelton-Gestell

    6000

    10K SAS

    RAID 5


    256 GB benutzbare Mindest

    8 GB (mindestens), 12 GB (emfohlen)

    PowerEdge R620

    Virtuellen Server

    Mindestens vier virtuelle Prozessoren

    Host-Hardware sollte 15K-SAS-Laufwerke oder den Anschluss an SAN mit gleichwertiger Leistung haben
    Virtuelle Festplatte 128 GB nutzbare Mindest

    8+ GB

    PowerEdge R620

    Luxus-Gestell

    12000

    15K SAS oder SSD

    RAID 5 oder 10

    512 GB benutzbare Mindest


    16+ GB

    PowerEdge R620

    Beispiel Serverkonfigurationen

    Bürogröße

    Benutzer

    Projektdatengröße

    Anzahl der Projekte

    Project

    Center


    Server

    Info Exchange Server

    Bemerkungen

    Klein

    Bis zu 25

    200 GB

    100

    Einfach Turm

    Kein

    Info Exchange eingesetzt auf Project Center Server

    Mittel

    26-100

    2 TB

    1000

    Mittelton-Gestell oder Mittelton-Virtuellen Server

    Mittelton-Gestell oder Mittelton-Virtuellen Server

    Virtuelle Umgebungen für dise Größe Büro müssen optimal konfiguriert werden.

    Groß

    200

    5 TB

    5000

    Luxus-Gestell

    Mittelton-Gestell

    Mehrere virtuelle Server erforderlich.



    Für eine Liste der Passmark CPU Bewertungen sehen http://www.cpubenchmark.net/

    Konfiguration Chart

    Software




    Project Center Kunde-Kompatibilität

    Project Center Server-Kompatibilität

    Notzien

    Outlook
















    Outlook 2003

    Nein – Das Outlook Plug-in wird nicht belasten

    Ja. Neuere Outlook 2007/2010 Unicode-Format E-Mails werden nicht indiziert werden.

    Filing-Projekt E-Mail mit Outlook 2003 noch möglich ist mit Hilfe der Drag & Drop und/oder E-Mail-Projekt-Adressierung.




    Outlook 2007

    Ja

    Nur 32-bit







    Outlook 2010

    Ja

    Nur 32-bit







    Outlook 2013, MSI Version

    Ja

    Nur 32-bit







    Outlook 2013, “click-to-run” Version

    Ja

    Ja




    Office















    Office 2003

    Nein

    Nein







    Office 2007

    Ja

    Nur 32-bit







    Office 2010

    Ja

    Nur 32-bit







    Office 2013, MSI Version

    Ja

    Nur 32-bit







    Office 2013, “click-to-run” Version

    Ja

    Ja







    Office 2016

    Ja

    Ja




    Exchange
















    Exchange 2003

    Ja

    Ja

    Vorausgesetzt, dass Outlook 2007, 2010 oder 2013 sind für Benutzer bereitgestellt.




    Exchange 2007

    Ja

    Ja

    Nicht in gehosteten Umgebungen unterstützt.




    Exchange 2010

    Ja

    Ja

    Unterstützt in gehosteten Umgebungen.




    Exchange 2013

    Ja

    Ja

    Unterstützt in gehosteten Umgebungen.

    Revit
















    Revit ® 2012

    Ja

    Entfällt

    In der zehnten Ausgabe, die Revit Add-In wurde als "Newforma Project Information Link" umbenannt.




    Revit ® 2013

    Ja

    Entfällt







    Revit ® 2014

    Ja

    Entfällt







    Revit ® 2015

    Ja

    Entfällt







    Revit ® 2016

    Ja

    Entfällt




    Bentley ProjectWise
















    08.11.xx.xxx

    Ja

    Ja

    ProjectWise muss auf dem Project Center-Client installiert werden, um ProjectWise Daten zugreifen.

    IBM FileNet
















    FileNet 5.1

    Ja

    Ja

    Client installeriung ist nicht erforderlich.

    Microsoft Sharepoint
















    2010

    Ja

    Ja

    Für EDMS Integration mit Sharepoint Dokumentbibliotheken. Client installeriung ist nicht erforderlich.




    2013

    Ja

    Ja










    Newforma Info Exchange Kompatibilität




    Internet Explorer
















    Internet Explorer 8

    Ja

    Begrenzt; unterstützt keine Web View/Markup.




    Internet Explorer 9

    Ja







    Internet Explorer 10

    Ja

    Unterstützte beginnend mit Zehnte Ausgabe. Frühere Versionen von Project Center nicht unterstützt IE 10.




    Internet Explorer 11

    Ja*

    *Nur beginnend mit 10.1.6 unterstützt. Ältere Versionen unterstützen keine IE 11.

    Firefox




    Ja




    Chrome




    Ja




    Newforma ist eine eingetragene Marke, und Newforma Project Center & Newforma Info Exchange sind Marken von Newforma, Inc. Microsoft Excel, Microsoft Outlook, Microsoft Office und Microsoft Windows sind eingetragene Warenzeichen der Microsoft Corporation. Alle anderen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

    Aktualisiert 10/7/15
    Download 69.21 Kb.




    Download 69.21 Kb.

    Bosh sahifa
    Aloqalar

        Bosh sahifa



    Project Center Elfte Ausgabe Clients, die Project Center Server

    Download 69.21 Kb.