• Tiptel geht mit einem Ergonomie-Handy auf den GSM-Markt
  • Sichere Mobilität zum attraktiven Preis
  • Ladestation für ein einfaches Aufladen
  • Notruffunktion mit automatischem Freisprechmodus
  • Über die Tiptel.com GmbH
  • Ihr Redaktionskontakt Tiptel.com GmbH
  • Tiptel geht mit einem Ergonomie-Handy auf den gsm-markt




    Download 12.05 Kb.
    Sana24.09.2020
    Hajmi12.05 Kb.




    Mobil und sicher: Tiptel startet neue Ergophone-Serie

    Tiptel geht mit einem Ergonomie-Handy auf den
    GSM-Markt


    Ratingen, den 1. September 2010 – Sicher, einfach zu bedienen, technisch ausgereift und mobil. So ausgestattet, ist das neue Handy von Tiptel, das Ergophone 6010/6011 GSM, ab Mitte September auf dem Markt erhältlich. Damit steigt Tiptel nun endgültig in den GSM-Markt ein. Die neue Marke „Ergophone“ wendet sich an Menschen mit besonderen Anforderungen an ihr Telefon: Notruffunktion, extra laut einstellbar, große Tasten und Displayschrift sowie angemessenes Gewicht und Größe. Nach den erfolgreichen ergoVoice Ergophone-Modellen in den Technologien analog, ISDN und VoIP kommt das Unternehmen nun mit Ergophone dem Kundenwunsch nach einer ergonomischen GSM-Serie nach.

    Sichere Mobilität zum attraktiven Preis

    Mit dem Ergophone 6010/6011 GSM startet Tiptel eine neue Serie der Ergonomie-Telefone. Flexibel und mobil telefonieren mit der gewohnten Sicherheit und Komfort der Ergophone-Produkte, das ist die Idee hinter dem Produkt-Launch. Das Ergophone 6010/6011 ist dabei das preislich günstigste Mitglied der Serie, die in der nächsten Zeit um exklusivere und dabei multifunktionsfähigere weitere Geräte ergänzt wird. Das Telefon ist in einem schlichten, ansprechenden Design gehalten und in den Farben Schwarz (Ergophone 6010 GSM) und Weiß (Ergophone 6011 GSM) erhältlich. Der Vertrieb erfolgt über den Telefonfachhandel sowie über die gängigen großen Elektronikwaren-Anbieter. Kostenpunkt: 79,90 Euro – vertragsfrei.



    Ladestation für ein einfaches Aufladen

    Das neue Ergophone-Mobiltelefon wendet sich an Kunden, die einfach und dabei sicher telefonieren wollen und die gegebenenfalls eignungsbedingte Anforderungen an das Gerät haben. So kann das Telefon besonders laut gestellt werden, was beispielsweise auch für Berufe im Handwerks- oder Industriebereich wichtig ist. Große Tasten ermöglichen ein einfaches Wählen und SMS-Schreiben. Das Handy verfügt über ein Radio und eine integrierte Taschenlampe zur Orientierung bei Dunkelheit. Eine beiliegende Ladestation ermöglicht ein bequemes Aufladen des Akkus über die Steckdose.




    Notruffunktion mit automatischem Freisprechmodus

    Besonders ausgereift ist die Notruffunktion des Ergophone 6010/6011 GSM: es können bis zu fünf Notrufnummern gespeichert werden, die nach Drücken der Notruftaste nach und nach angerufen werden, bis der Notruf durch Betätigung der Auflegetaste beendet wird. Das Telefon schaltet bei ausgehendem Notruf direkt in den Freisprechmodus. Nimmt ein Anrufbeantworter das Gespräch entgegen, wird durch kurzes Drücken der Auflegetaste erreicht, dass die nächste Notrufnummer angewählt wird. Diese Funktion erhöht die Sicherheit zusätzlich im Vergleich zu preislich ähnlich angesiedelten Modellen anderer Hersteller.

    Tiptel ist sich sicher, mit dem Ergophone 6010/6011 GSM ein attraktives Angebot für den Markt der Ergonomie-Handys zu machen und damit auch das Interesse an den folgenden GSM-Telefonen von Ergophone zu wecken. Jürgen Taplick, Geschäftsführer der Tiptel.com GmbH: „Hinter dem Telefon steckt unser Know-how aus vielen Jahren Herstellung von Ergonomie-Telefonen sowie die Nähe zum Markt und damit zu den Wünschen der Kunden. Die neuen Modelle sind nichts als die logische Konsequenz aus unserer Expertise“

    Über die Tiptel.com GmbH

    Quality of sound – Tiptel.com GmbH ist ein europaweit agierendes High-Tech-Unternehmen der Informations- und Telekommunikations-Technik. Der deutsche Hersteller mit Sitz in Ratingen bei Düsseldorf entwickelt, projektiert und vertreibt Business Solutions zur Optimierung der Kommunikationsprozesse im Unternehmen, Profi-Telefone und Anruf-Manager für die betriebliche Kommunikation, Ergonomie-Telefone für die eignungs- und tätigkeitsspezifische Kommunikation, Telefone und Anrufbeantworter für die einfache stabile Kommunikation in den Technologien analog, ISDN, VoIP, DECT und GSM. Tiptel verpflichtet sich der Nachhaltigkeit in der Produktion durch umweltschonende Materialien und Prozesse, weitestgehenden Verzicht auf Batterien und einen geringen Stromverbrauch der Geräte im Stand by-Modus. Die Qualitätsprodukte sind über ausgewiesene Fachhandelspartner zu beziehen. Dabei leistet Tiptel einen umfassenden Pre- und After-Sales-Support für seine Händler.



    Ihr Redaktionskontakt

    Tiptel.com GmbH

    Lotte Heyrowsky

    Public Relations/Communications

    Halskestr. 1

    40880 Ratingen

    E-Mail: communications@tiptel.com

    Tel.: +49 (0)2102 428-399

    Fax: +49 (0)2102 428-210


    www.tiptel.com

    Download 12.05 Kb.




    Download 12.05 Kb.

    Bosh sahifa
    Aloqalar

        Bosh sahifa



    Tiptel geht mit einem Ergonomie-Handy auf den gsm-markt

    Download 12.05 Kb.