• Gegenstand dieser Nutzungsvereinbarung
  • Vereinbarung über die Nutzung des privaten Telefon- und Internetanschlusses für dienstliche Zwecke




    Download 12.1 Kb.
    bet1/7
    Sana29.03.2021
    Hajmi12.1 Kb.
    #13604
      1   2   3   4   5   6   7


    Vereinbarung über die Nutzung des privaten
    Telefon- und Internetanschlusses
    für dienstliche Zwecke

    (nachfolgend „Nutzungsvereinbarung“ genannt)

    zwischen

    [BEZEICHNUNG KIRCHLICHE STELLE]

    [STRASSE HAUSNUMMER, PLZ ORT]

    (nachfolgend „Kirchengemeinde“ genannt)

    und

    [VORNAME NAME PFARRERIN o. PFARRER]



    [STRASSE HAUSNUMMER, PLZ ORT]

    (nachfolgend Nutzerin oder Nutzer genannt)


    1. Gegenstand dieser Nutzungsvereinbarung

      1. Die Nutzerin oder der Nutzer ist als Pfarrer bzw. Pfarrerin für die Kirchengemeinde tätig. Ihre oder seine Tätigkeiten erbringt die Nutzerin oder der Nutzer u.a. in ihrem oder seinem Amtszimmer in [ANGABE ORT]. Die Parteien sind übereingekommen, dass die Nutzerin oder der Nutzer den privaten Telefon- und Internetanschluss gemäß § 5 Abs. 2 S. 1 der Verwaltungsverordnung über die Bereitstellung von Telekommunikationsmitteln (TKVO) auch für dienstliche Zwecke verwenden wird.



      2. Download 12.1 Kb.
      1   2   3   4   5   6   7




    Download 12.1 Kb.

    Bosh sahifa
    Aloqalar

        Bosh sahifa



    Vereinbarung über die Nutzung des privaten Telefon- und Internetanschlusses für dienstliche Zwecke

    Download 12.1 Kb.